Im Jahr 2011 als landwirtschaftliche Fachmesse für die Schwabenregion gestartet,
hat die RegioAgrar Bayern ihr einzigartiges Image kontinuierlich ausgebaut und ist alljährlich im Februar ein etablierter und äußerst beliebter Treffpunkt der Bäuerinnen und Bauern.

Das hochkarätige Rahmenprogramm, die vielversprechenden Aussteller und nicht zuletzt die einmalige Gelegenheit des intensiven Erfahrungsaustausches mit Experten und Berufskollegen waren Garanten für eine erfolgreiche RegioAgrar Bayern Jubiläumsausgabe.

Präsenz von Land schafft Verbindung auf der RegioAgrar

Vielen Dank an die #BayerischenJungbauernschaft, die es uns ermöglicht hat, vor Ort zu sein.

Wir konnten durchaus interessante Gespräche mit den vor- und nachgelagerten Bereichen als auch mit vielen Berufskollegen führen und hatten viel Spaß dabei!

Auch bei der Podiumsdiskussion von topagrar konnte sich Michael Schütz unter den Teilnehmern wie Christine Schneider vom BR und Walter Heidl gut behaupten.

Bilder der RegioAgrar Bayern 2020 in Augsburg

[foogallery id=“14744″]

Danke für die Bilder Steffi.