Lichterfahrt der Landwirte in Worms 18.12.2021 „Ein funken Hoffnung“

    Unter dem Motto “ EIN FUNKEN HOFFNUNG“ machten sich Landwirte am Samstag den 18.12.2021 auf den Weg, um den Menschen und besonders auch den Kindern , ein wenig Freude und Licht zu bringen.

    Besonders an Weihnachten ist das Miteinander und das aufeinander zugehen ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft. Gerade in der jetzigen Zeit werden neben Corona leider die vielen kranken und einsamen Menschen vergessen. Aus diesen Gründen haben sich Landwirte aus Worms und Umgebung etwas besonderes einfallen lassen.

    Mit rund 50 weihnachtlich geschmückten und beleuchteten Fahrzeugen ging es in Monsheim im Industriegebiet los, führte durch mehrere Wormser Ortsteile nach Gundheim, Flörsheim-Dalsheim und endete wieder in Monsheim.

    An verschiedenen Einrichtungen wurden auch Geschenke an Kinder verteilt. 

    Das war eine unglaublich schöne und vor allem wichtige Aktion unserer Landwirte in dieser für uns allen schwierigen Zeit.

    Sie bringen Licht in die Dunkelheit und zaubern den Menschen ein Lächeln ins Gesicht.

    Ein riesengroßes Dankeschön an alle, die Spenden gesammelt, organisiert, dekoriert, angereist und mitgefahren sind.

    Hier Videos von Lichterfahrten aus 2021 in Deutschland:

    Quelle: Landwirte vor Ort

    Bildquelle: Polizeiinspektion Worms

    Verwandte Artikel

    Kommentar verfassen

    neueste Beiträge:

    meist gelesen

    Folge Moderner-Landwirt.de :

    21,421FansGefällt mir
    8,174FollowerFolgen
    16,421AbonnentenAbonnieren
    spot_img

    Beliebte Artikel

    X