Lichterfahrt der Landwirte im Chiemgau 2021 „Ein Funken Hoffnung“

    So wie auch in ganz Deutschland waren auch Landwirte in Eggstätt, Bad Endorf, Rimsting, Prien, Breitbrunn, Gstadt und Gollenshausen (Oberbayern) mit einer Lichterfahrt unterwegs.

    Video – Lichterfahrt der Landwirte im Chiemgau:

    Unter dem Motto “ EIN FUNKE HOFFNUNG“ machten sich Landwirte aus dem Chiemgau am Samstag den 11.12.2021 auf den Weg, um den Menschen und besonders auch den Kindern, ein wenig Freude und Licht zu bringen.

    Besonders an Weihnachten ist das Miteinander und  das aufeinander zugehen  ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft. Gerade in der jetzigen Zeit werden neben Corona leider die vielen kranken und einsamen Menschen vergessen.  Aus diesen Gründen haben sich Landwirte aus Eggstätt und Umgebung heute etwas besonderes einfallen lassen.

    Die Landwirte haben sich mit insgesamt 94 geschmückten Traktoren und Fahrzeugen auf den Weg gemacht. Im Rahmen der Aktion wurden Spenden für die Flutopfer im Ahrtal gesammelt.

    Mit bunt geschmückten Traktoren fuhren sie ab 18:00 Uhr von:

    Eggstätt: Natzing, Weisham, Priener Str., Obingerstr., Hartseestr., Föhrenstr., Tannenstr., Eichenstr. –

    Bad Endorf: Traunsteinstr.,Chiemseestr.,Mauerkirchen –

    Rimsting: Endorferstr., Prienerstr.,Bahnhofstr.,Westernacherstr., –

    Prien: Rimstingerstr., Alte Rathausstr., Hallwangerstr., Weidachstr., –

    Breitbrunn: Rimstingerstr., Gstadterstr., 

    Gstadt: Breitbrunnerstr., Seestr., –

    Gollenshausen:

    Malerwinkel:

    Bildergalerie:

    Quelle: ML

    Bildquelle: ML-Archiv

    Hier Videos von Lichterfahrten in Deutschland:

    Verwandte Artikel

    Kommentar verfassen

    neueste Beiträge:

    meist gelesen