Lichterfahrt der Landwirte „Ein funken Hoffnung“ in Dudenhofen (Speyer)

    Lichterfahrt „Ein funken Hoffnung“ – Bauern helfen Kindern – „Wir bringen Euch zum Strahlen“

    So wie auch in Biberach an der Riß, Ehingen, Ulm, Großenmeer, Eckfleth, Elsfleth und Brake waren auch Landwirte in Dudenhofen unterwegs.

    Mit ca. 70 Traktoren haben die Landwirte weihnachtliche Stimmung am Samstag in Dudenhofen (Speyer) verbreitet und damit die Kinderaugen zum leuchten bekommen.

    Sie waren mit den geschmückten und beleuchteten Traktoren zu der Kinderhospiz in Dudenhofen gefahren. Mit der Aktion haben sie 8000 Euro Spenden gesammelt und diese an die Hospiz überreicht.

    Ein funken Hoffnung Dudenhofen 05.12 5 1
    Die Landwirte sammeln mit der Lichterfahrt 8000 Euro für die Kinderhospiz in Dudenhofen.

    Keine St. Martins-Umzüge, keine Weihnachtsmärkte, keine großen Events: Trotz der Corona-Pandemie hatten sich die Landwirte überlegt, „einen Funken Hoffnung“ unters Volk zu bringen – und waren am Samstagabend im ganzen Land mit ihren geschmückten Traktoren unterwegs. Auch hier in Dudenhofen!

    Bildergalerie:

    Besonderen Dank an Jürgen Zapf der uns diese Aufnahmen zugeschickt hat.

    Du sog a moi: 5. Heute ein weihnachtliches Gedicht von Sandra:

    Verwandte Artikel

    1 Kommentar

    Kommentar verfassen

    neueste Beiträge:

    meist gelesen

    Folge Moderner-Landwirt.de :

    21,421FansGefällt mir
    8,174FollowerFolgen
    16,421AbonnentenAbonnieren
    spot_img

    Beliebte Artikel

    X