Demo Berlin – Die ersten Brücken werden gebaut – EDEKA Minden

    Sandwiches / Kuchen und Getränke für die Landwirte von EDEKA Minden

    Hier noch mal die Erinnerung an die Demonstration in Berlin. Am Dienstag den 26. Januar 2021 findet ab ca. 10 Uhr vor dem Bundeslandwirtschaftsministerium, Wilhelmstraße 54 in Berlin, eine Kundgebung statt.

    An der mehrtägigen Veranstaltung, die an verschieden Standorten mit Demonstrationsumzügen stattfindet, wird ein Forderungspapier an die Politik übergeben. Am Alexanderplatz wird ein Infostand eingerichtet bei denen die Landwirte gerne Fragen beantworten.

    Im Vorfeld dieser Veranstaltung zeigt Edeka Minden eine nette Geste.

    Bei der Bestreikung ihres Lagers hat Edeka Minden versprochen, die Landwirte zu unterstützen, bei den Gesprächen mit der Politik. In nicht einmal 1 Stunde kam die Zusage, dass sie die Kosten der Toiletten die sich für 2 Standorte auf ca. 8000€ belaufen, komplett übernehmen.

    Sandwiches / Kuchen und Getränke für die Landwirte

    Sie wollen außerdem am morgigen Dienstag mit je ca. 2000 Sandwiches, nachmittags Kuchen und Getränken die Bauern in Berlin stärken. An den nächsten Tagen sollen dann Handbelegte Semmeln gespendet werden.

    Das ist ein Zeichen des guten Willens und bestärkt die Landwirte mit ihren Forderungen an die Politik heran zu treten.

    Die Landwirte haben hier und jetzt die Möglichkeit dem Lebensmitteleinzelhandel wieder näher zu kommen.  An alle anderen LEH, nehmt euch ein Beispiel.

    Kommentar verfassen

    neueste Beiträge: