Video – Nebenjob trotz Traumjob: Warum sich Landwirtschaft für Bauern nicht mehr lohnt

    Die Landwirtschaft leidet:

    Immer mehr Bauernhöfe geben auf, besonders kleine und mittlere Familienbetriebe sind am Limit. Reporterin Leonie Sontheimer findet, dass wir zu selten hinschauen und besucht für diese Reportage zwei Landwirte:

    • Den Ferkelzüchter Tobias Schütte, der die Schweinehaltung vielleicht bald aufgeben muss.
    • Die junge Bäuerin Carmen Oppelt, die ihren elterlichen Hof zwar übernehmen möchte, aber derzeit in einer Bank arbeiten muss, um Geld dazu zu verdienen.

    Außerdem spricht Leonie mit der Schweinehalterin Gesa Langenberg, die ihr vielleicht aus dem funk-Format Hundert Hektar Heimat kennt. Alle drei erklären, warum sich Landwirtschaft für sie immer weniger lohnt und was sie sich von Politik und Gesellschaft wünschen.

    • Reporterin: Leonie Sontheimer
    • Schnitt: Henrike Böttcher, Danny Breuker
    • Kamera: Henrike Böttcher, Ilhan Coskun

    Es freut uns das wir von Moderner Landwirt, Y-Kollektiv mit unserem Videomaterial unterstützen durften.

    Hier das komplette Video von der Bauerndemo in Berlin:

    Quelle: Y-Kollektiv

    Bildquelle: Screenshot / Y-Kollektiv

    Verwandte Artikel

    Kommentar verfassen

    neueste Beiträge:

    meist gelesen

    Folge Moderner-Landwirt.de :

    21,421FansGefällt mir
    8,174FollowerFolgen
    16,421AbonnentenAbonnieren
    spot_img

    Beliebte Artikel

    X