Silbermedaille – URBAN Alma Pro HygieneSetUV-C für Tränkeautomaten

    Für ein innovatives System „mit gezielter UV-C Bestrahlung an relevanten Hygienepunkten des Kälbertränkeautomaten zur technischen Keimreduktion“ bekam die Firma Urban aus Wüsting die Silbermedaille beim Innovation Award EuroTier 2021.

    In vielen landwirtschaftlichen Milchviehbetrieben werden zur Fütterung der Aufzuchtkälber Tränkeautomaten eingesetzt, diese gestatten den Tränkeabruf rund um die Uhr und bieten dem Tierhalter eine deutliche Arbeitszeitersparnis. Ein oft geäußerter Kritikpunkt an diesen Automaten ist, dass über den gemeinschaftlich genutzten Tränkenuckel pathogene Keime von einem Tier auf das andere übertragen werden können und sich dadurch Krankheiten sehr schnell ausbreiten können.

    Die Urban GmbH und Co. KG stellt mit dem Alma Pro HygieneSetUV-C eine neuartige,
    UV-C basierte Produktlösung zur Verbesserung der Hygienesituation am Tränkeautomaten Urban Alma Pro vor. Diese Produktneuheit des Familienunternehmens aus dem niedersächsischen Wüsting wurde im Rahmen des Innovation Award der EuroTier 2021 mit
    einer Silbermedaille prämiert.

    Kreuznuckel Detail 1

    Bei der Bestrahlung mit UV-C handelt es sich um eine bewährte Technologie, die bereits
    seit Jahrzehnten erfolgreich in der Lebensmittelindustrie, in Kliniken und im Laborbereich zur Desinfektion zum Einsatz kommt. Die UV-C Strahlung wirkt direkt auf das Erbgut
    der Zelle und unterbricht die DNA-Replikation und Transkription, die Zelle stirbt sofort
    ab.

    Das Alma Pro HygieneSetUV-C kombiniert eine automatische UV-C Nuckeldesinfektionseinheit, welche den Nuckel nach jedem Tränkevorgang automatisch desinfiziert, mit einer UV-C Bestrahlungseinheit im Boiler, welche das Boilerwasser zuverlässig komplett entkeimt.

    UVC AlmaPro Kalb Lampen aus

    Die UV-C Nuckeldesinfektionseinheit desinfiziert den Nuckel und die Innenseite des Nuckelgehäuses. Die beiden UV-C Strahler werden eingeschaltet, sobald das Kalb den Trinkvorgang beendet und den Strahlungsbereich verlassen hat. Die UV-C Strahlung führt zur
    sofortigen Abtötung der Keime auf dem Nuckel. Von einem unabhängigen Institut wurde
    die Wirksamkeit der Nuckeldesinfektion nachgewiesen, bereits nach 11 Sekunden Bestrahlung waren über 90% der Keime, die ursprünglich auf dem Nuckel vorhanden waren, abgetötet.

    Weiterhin können Hygieneprobleme in der Kälberaufzucht auch verursacht werden durch ältere Wasserleitungen, welche oft erhebliche Keimbelastungen aufweisen. Damit ist dann das Wasser, welches zum Anrühren der Tränke verwendet wird, bereits mit Keimen belastet. Im Rahmen von unabhängig durchgeführten, stickprobenartigen Analysen konnten auf etlichen Betrieben im Tränkewasser starke Verkeimungen, auch mit pathogenen Keimen, nachgewiesen werden.

    Die Boilereinheit des Alma Pro HygieneSetsUV-C beseitigt alle im Wasser und am Innenrand des Boilers vorhandenen Keime. Es konnte nachgewiesen werden, dass das Boilerwasser nach UV-C Behandlung durch das Alma Pro HygieneSetUV-C komplett keimfrei war.

    Mit dem von Urban GmbH entwickelten, neuen Alma Pro HygieneSetUV-C wird dem Landwirt eine schnelle, hochwirksame, chemikalienfreie, umwelt- und ressourcenschonende
    Möglichkeit der Desinfektion von Nuckel und Boilerwasser angeboten.

    Die Vorteile dieser Produktlösung haben auch die Jury des Innovationswettbewerbs anlässlich der EuroTier 2021 überzeugt und die Urban GmbH wurde für diese Innovation
    mit einer Silbermedaille ausgezeichnet.

    Quelle: Urban GmbH & Co.KG

    Bildquelle: Urban GmbH & Co.KG / Eurotier

    Kommentar verfassen

    neueste Beiträge: