Rennradfahrer nach Kollision mit Traktorgespann lebensgefährlich verletzt

    Lebensgefährliche Verletzungen erlitt ein 54-jähriger Rennradfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Traktorgespann auf der Straße „Zum Limberg“ in Preußisch Oldendorf-Bad Holzhausen (Kreis Minden-Lübbecke) am Mittwoch. Ein Rettungshubschrauber flog den aus Bad Oeynhausen stammenden Mann in ein Krankenhaus.

    Der 54-Jährige und ein befreundeter 68-jähriger Mann aus Löhne befanden sich laut Polizei mit ihren Rennrädern auf einer Tour und fuhren um kurz nach 18 Uhr die von Wald und Feldern umgebene Straße „Zum Limberg“ bergab in Richtung der B 65. Auf der abschüssigen, schmalen und zu diesem Zeitpunkt kaum befahrenen Straße kam den beiden Männern den Angaben der Polizei zufolge hinter einer Kurve ein Traktorgespann entgegen. Während der vorne fahrende Löhner noch rechtzeitig an dem Gespann vorbeifahren konnte, prallte der nachfolgende Bad Oeynhausener offenbar gegen das linke vordere Rad des Traktors. Der Mann stürzte daraufhin auf die Fahrbahn und schlug in der Folge noch gegen einen Baum.

    Ein alarmierter Notarzt sowie eine Rettungswagenbesatzung kümmerten sich um den nicht ansprechbaren 54-Jährigen. Nach einer Erstversorgung flog die Besatzung eines zwischenzeitlich angeforderten Rettungshubschraubers den Verletzten zur weiteren Behandlung ins Johannes-Wesling-Klinikum nach Minden.

    Der 18-jährige Fahrer des aus einem Traktor und einem mit schweren Baumstämmen beladenen Anhänger bestehenden Gespanns blieb unverletzt.

    Laut den Angaben des jungen Mannes war dieser nach Forstarbeiten zunächst von einem Waldweg auf die Straße „Zum Limberg“ bergauf in südliche Richtung eingebogen. Als sich sein Gespann komplett auf der Fahrbahn befunden habe, sei er mit mäßiger Geschwindigkeit auf die folgende Kurve zugefahren. Unmittelbar danach seien die Radfahrer vor ihm aufgetaucht.

    Bis spät in den Abend sicherte die Polizei die Spuren am Unfallort. Zudem stellten die Beamten in Absprache mit der Staatsanwaltschaft das Traktorgespann sowie das Rennrad des 54-Jährigen für mögliche weitere Untersuchungen sicher.

    Quelle: Polizei Minden-Lübbecke

    Bildquelle: Polizei Minden-Lübbecke

    Verwandte Artikel

    Kommentar verfassen

    neueste Beiträge:

    meist gelesen

    Folge Moderner-Landwirt.de :

    21,421FansGefällt mir
    8,174FollowerFolgen
    16,421AbonnentenAbonnieren
    spot_img

    Beliebte Artikel

    X