Mähdrescher stürzte ab – Landwirt rettet sich mit Sprung

    Die Feuerwehr Tragwein wurde gemeinsam mit der FF-Bad Zell zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person nach Lugendorf (Oberösterreich) alarmiert.

    „Mähdrescher abgestürzt“ lautete die Einsatzalarmierung.

    Nach Lageerkundung durch die Einsatzleitung konnte Entwarnung gegeben werden, da keine Person mehr eingeklemmt war. 

    Der Lenker des Mähdreschers wurde vom Roten Kreuz, dem Team des Rettungshubschraubers sowie mit Unterstützung der Feuerwehr erstversorgt und mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus geflogen.

    Anschließend wurde mit der Bergung des umgestürzten Mähdreschers begonnen.

    Quelle: FF Tragwein

    Bildquelle: FF Tragwein

    Verwandte Artikel

    Kommentar verfassen

    neueste Beiträge:

    meist gelesen

    Folge Moderner-Landwirt.de :

    21,421FansGefällt mir
    8,174FollowerFolgen
    16,421AbonnentenAbonnieren
    spot_img

    Beliebte Artikel

    X