WEDA bietet hygienische PVC-Buchten in Holzoptik für die Schweinehaltung an

    Erster Ökobetrieb rüstet seinen offenen Biostall um

    Landwirtschaftliche Betriebe aus dem ökologischen und konventionellen Sektor legen gleichermaßen viel Wert auf individuelle, hygienische Haltungsbedingungen. In der Schweinehaltung werden daher zunehmend Stallkonzepte nachgefragt, welche die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Tiere im Blick haben. Dies gilt erst recht in Zeiten, in denen sich weltweit neuartige Infektionskrankheiten ausbreiten. Auf diese spezifischen Anforderungen der Halter reagiert WEDA Dammann & Westerkamp und bietet seine hygienischen Buchtenwände und -module als einziger Hersteller in natürlicher Holzoptik an.

    Höchste Hygiene-Standards erreichbar
    Bislang wurden Buchten im konventionellen Bereich mit den üblichen blauen oder grauen Hart-PVC-Brettern ausgestattet. In der ökologischen Landwirtschaft haben Betreiber dagegen oftmals Holz eingesetzt. „Echtholz hat jedoch den Nachteil, dass sich Schmutz und Bakterien im Gewebe festsetzen. Mit unseren neuen Kunststoff-Brettern in Holzoptik können die Hygiene-Standards unter ökologischen Haltungsbedingungen dagegen ganz einfach erreicht werden, weil nach der Reinigung nichts haften bleibt“, argumentiert WEDA-Entwicklungsleiter Ralf Meyer.

    Leicht zu montieren und UV-beständig
    Die Buchtenmodule in Holzoptik vereinen somit die besten Eigenschaften beider Materialien. Hinzu kommt, dass die neuen Holzoptik-Bretter sehr leicht zu montieren sind. „Überdies ist deren Oberfläche UV-beständig. Somit ist das Material auch ideal für offene Ställe mit Außenauslauf geeignet“, sagt Ralf Meyer. Die Mehrkosten sind dagegen gering.

    Angebot auf Hy.Board-Module ausgeweitet
    Daher hat sich der niedersächsische Spezialist für Schweinehaltung entschieden, dieses Angebot auch umgehend auf die flexiblen, hygienischen Hy.Board-Module auszuweiten, deren Seiten zusätzlich noch verschweißt sind. Diese Buchten-Wände aus PVC wurden eigens für WEDA entwickelt und sind in individuellen, anpassbaren Größen erhältlich. Auch die Hy.Boards lassen sich einfach und schnell montieren und reinigen.

    pic 2 WEDA PVC pens wooden look

    Erster Ökobetrieb mit Holzoptik ausgestattet
    Als erstes Projekt hat WEDA den Ökobetrieb ‚Arche Wilhelminenhof‘ aus dem niedersächsischen Bakum mit den innovativen Holzoptik-Buchten innerhalb kürzester Zeit ausgerüstet. Hier wurden die kompletten Buchten des offenen Stalls mit Außenauslauf ausgestattet. „Das neue Material sowie der Look fügen sich perfekt in unser bestehendes Konzept ein, das ist ein komplett anderer Blick“, freut sich Betreiberin Angelika Balz. Dies liegt nicht zuletzt auch daran, dass andere Komponenten, wie etwa die Gatter, aus Edelstahl bestehen. „Und die sind, genau wie die Buchten, ebenfalls ganz einfach zu reinigen, sodass unser ganzer Hof jetzt den höchsten Hygienestandards entspricht“, resümiert Angelika Balz zufrieden.

    Quelle: WEDA

    Bildquelle: WEDA

    Verwandte Artikel

    Kommentar verfassen

    neueste Beiträge:

    meist gelesen

    Folge Moderner-Landwirt.de :

    17,858FansGefällt mir
    6,274FollowerFolgen
    6,230AbonnentenAbonnieren
    spot_img

    Beliebte Artikel

    X