Schafe / Ziegen

    NABU reicht EU-Beschwerde gegen Niedersächsische Wolfsverordnung ein

    Die offizielle Pressemitteilung von NABU-Niedersachsen im Wortlaut: Appelle an die...

    FREIE BAUERN Brandenburg verlassen die Arbeitsgruppe Wolf unter Protest

    Die FREIEN BAUERN Brandenburg (Bauernbund Brandenburg) haben ihre Mitarbeit...

    Weidetierhalter widersprechen NABU: Herdenschutz krachend gescheitert – rasanter Anstieg bei Weidetierverlusten

    Berlin, 02.10.2020. Der Förderverein der Deutschen Schafhaltung (FDS) widerspricht...

    Wolfsschäden ohne Ende – amtlich belegt

    Seit einigen Tagen steht dem interessierten Leser mit dem...

    Schäden durch Wolfsrisse kaum mehr beherrschbar – Angriffe auf Weidetiere um 40 Prozent gestiegen

    Die neuesten Zahlen der Dokumentations- und Beratungsstelle des Bundes...

    Weidetiere müssen vor dem Wolf geschützt werden

    Bauernverband fordert Umweltministerkonferenz zum Handeln auf (DBV) „Die rasante Ausbreitung...

    meist gelesen:

    neueste Beiträge:

    NABU reicht EU-Beschwerde gegen Niedersächsische Wolfsverordnung ein

    Die offizielle Pressemitteilung von NABU-Niedersachsen im Wortlaut: Appelle an die Politik helfen nicht mehr / Wolfsverordnung ist EU-rechtswidrig Brüssel, Hannover, 05. Januar 2021 – Der NABU reicht...

    Unterhalt für Herdenschutzhunde: Antragstellung für neu in Kraft getretene Förderrichtlinie zur Wolfsprävention ab jetzt möglich

    Als erstes Bundesland übernimmt Brandenburg in der Förderung von Wolfspräventionsmaßnahmen nicht nur die Anschaffung von Zäunen und Herdenschutzhunden, sondern ab 2021 auch die laufenden...

    FREIE BAUERN Brandenburg verlassen die Arbeitsgruppe Wolf unter Protest

    Die FREIEN BAUERN Brandenburg (Bauernbund Brandenburg) haben ihre Mitarbeit an der vom Ministerium einberufenen Arbeitsgruppe Wolf eingestellt. „Wenn wir in der höchst umstrittenen Frage...
    X