Traktor rutscht Böschung hinab – Zwei teils schwer Verletzte

    Ein 41-jähriger aus dem Landkreis Eichstätt führte am Freitag 22.04.2022 mit seiner 65-jährigen Begleitung Holzarbeiten durch. Beim Befahren eines Waldweges kam der 41-jährige Fahrer mit seinem Traktorgespann laut Polizei „aus Unachtsamkeit“ nach links eine Böschung ab, sodass das Gespann nach links umkippte.

    Die 65-jährige Beifahrerin die auf dem Beifahrersitz mitfuhr wurde vom umstürzenden Traktor eingeklemmt.

    Unfall Traktor umgestuerzt Tittling 3
    Bildquelle: Feuerwehr Titting

    Laut Polizei erlitt die Frau schwere, aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen am Bein. Der 41-jährige Fahrer sei von einer Metallstange erfasst worden und habe leichte Verletzungen erlitten.

    Der vorhandene Überrollbügel verhinderte wohl schlimmeres.

    Unfall Traktor umgestuerzt Tittling 1
    Bildquelle: Feuerwehr Titting

    Beide Verletzten wurden in die Klinik Eichstätt beziehungsweise ins Klinikum Ingolstadt gebracht. Gegen den 41-jährigen Fahrer wurde außerdem ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

    Quelle: Polizei

    Bildquelle: Feuerwehr Titting

    Verwandte Artikel

    Kommentar verfassen

    neueste Beiträge:

    meist gelesen

    Folge Moderner-Landwirt.de :

    21,421FansGefällt mir
    8,174FollowerFolgen
    16,421AbonnentenAbonnieren
    spot_img

    Beliebte Artikel