Im Zeitraum von Dienstag auf Mittwoch bedienten sich unbekannte Langfinger in der Gemarkung Monsheim (Rheinland-Pfalz) an einem Dieselmotor-Pumpenaggregat.

Die Pumpe war auf freiem Feld, südlich der Wasserturmstraße, abgestellt. Aus dem Anhänger wurden die Batterie und etwa 350 Liter Dieselkraftstoff entwendet.

Ebenso schlitzten die Täter einen Wasserschlauch an zwei Stellen auf.

Dem Geschädigten entstand rund 1000 Euro Sachschaden. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Worms in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeidirektion Worms

Bildquelle: Polizeidirektion Worms


Entdecke mehr von Moderner Landwirt

Subscribe to get the latest posts sent to your email.