Protest am Völkerschlachtdenkmal in Leipzig – Agrarpolitik muss Menschen ernähren und die Existenz der Landwirtschaft sichern!

    Der LsV-Sachsen zeigte mit den Landwirten in Leipzig heute am 14.12.2021 um 17.30 Uhr am Völkerschlachtdenkmal Solidarität mit den Deutschlandweit stattfindenden Demonstrationen!

    Demo Leipzig Voelkerschlachtdenkmal 14 12 2021 1

    Am 13. & 14.12.2021 war eine große Demonstration der europäischen Landwirtschaft in
    Brüssel geplant, welche aber aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation verschoben wurde.

    Aber die Probleme lassen sich nicht verschieben!

    Demo Leipzig Voelkerschlachtdenkmal 14 12 2021 3

    Die sächsischen Landwirte stehen für Regionale Ernährung und damit diese auch künftig gesichert bleibt, brauchen sie den Rückhalt unserer Politik!

    Farm to fork – Green Deal – Insektenschutzpaket: Ambitionen mit viel Hoffnung und ohne jeden Nutzen. Sie fordern jetzt von der Regierung, von Ideologie und Falschinformation Abstand zu nehmen und eine Agrarpolitik zu etablieren, die Mensch und Umwelt schützt und den Landwirt ein stabiles Einkommen ermöglicht.

    Deshalb senden sie heute ein SOS an die Politik, denn das Schiff ist am Sinken. Die Landwirte wirtschaften umweltgerecht und auf höchster Ebene. Doch noch mehr verkraften sie nicht mehr.

    Demo Leipzig Voelkerschlachtdenkmal 14 12 2021 4

    Quelle: Land schafft Verbindung Sachsen e.V.

    Bildquelle: Land schafft Verbindung Sachsen e.V.

    Verwandte Artikel

    Kommentar verfassen

    neueste Beiträge:

    meist gelesen

    Folge Moderner-Landwirt.de :

    21,421FansGefällt mir
    7,923FollowerFolgen
    16,421AbonnentenAbonnieren
    spot_img

    Beliebte Artikel

    X