Niepars – Täter beim Diebstahl eines Traktors auf frischer Tat gestellt

    Am 02.11.2021 gegen 18:45 Uhr informierte ein Zeuge über Notruf die Polizei, dass in der Ortschaft 18442 Niepars im Ortsteil Kummerow (Mecklenburg-Vorpommern) ein Traktor ohne Beleuchtung fuhr.

    Da ihm dieses komisch vorkam, folgte er dem Traktor. Als dieses der Fahrer des Traktors bemerkte, fuhr er in einen Waldweg, hielt den Traktor an und zwei männliche Personen flüchteten zu Fuß.

    Beim Eintreffen der eingesetzten Polizeibeamten des Polizeirevier Barth teilte der Zeuge weiterhin mit, dass der Traktor vom Hof seines Nachbarn entwendet wurde. Dieser befindet sich zur Zeit im Krankenhaus.

    Die Beamten begaben sich zusammen mit dem Zeugen zum Traktor. Dort stellten sie zwei männliche Personen fest. Diese flüchteten, als sie die Polizei sahen. Umgehend leiteten die Beamten Fahndungsmaßnahmen nach den beiden Tatverdächtigen ein. Diese führten zum Auffinden des einen Tatverdächtigen.

    Dabei handelt es sich um 51-jährigen Deutschen. Dieser wurde vorläufig festgenommen. Die Suche nach dem zweiten Tatverdächtigen blieb auch unter Einsatz von Fährtenhunden und dem Polizeihubschrauber ohne Erfolg. Gegen die Täter wurde Anzeige wegen Diebstahl im besonders schweren Fall erstattet.

    Quelle: Polizeipräsidium Neubrandenburg

    Bildquelle: ML-Archiv / Symbolbild

    Verwandte Artikel

    Kommentar verfassen

    neueste Beiträge:

    meist gelesen

    Folge Moderner-Landwirt.de :

    21,421FansGefällt mir
    8,174FollowerFolgen
    16,421AbonnentenAbonnieren
    spot_img

    Beliebte Artikel

    X