Mit Kalk beladener Sattelzug kippt um

    Am Freitag 15.07.2022 gegen 08.20 Uhr kippte auf dem Feldweg in der Verlängerung zur Straße „Über dem Hagen“ bei Wallensen ein Sattelzug um.

    Der 40-jährige Fahrer des mit Kalk beladenen Sattelzuges wollte auf dem Feldweg nach links abbiegen und geriet mit den linken Rädern in den angrenzenden Graben. Hier ausgehebelt kippte der Sattelzug auf die linke Seite um.

    Zunächst hieß es, die im Führerhaus eingeschlossenen Personen können sich nicht selbst befreien, so dass neben dem Rettungsdienst auch die Feuerwehr alarmiert wurde.

    Die leicht verletzten Personen, der 40-jährige Fahrer aus dem Landkreis Peine und seine 10-jährige Tochter, die ihn begleitete, wurden vorsorglich mit Rettungswagen in eine Klinik gebracht.

    Ein vom Fahrzeughalter bestelltes Spezialunternehmen wird nun versuchen, den liegenden Sattelzug wieder aufzurichten.

    Quelle: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

    Bildquelle: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

    Verwandte Artikel

    Kommentar verfassen

    neueste Beiträge:

    meist gelesen

    Folge Moderner-Landwirt.de :

    21,421FansGefällt mir
    8,174FollowerFolgen
    16,421AbonnentenAbonnieren
    spot_img

    Beliebte Artikel

    X