Einweihung der neuen deutschen Niederlassung von Argo Tractors in Burgoberbach

    Ein moderner Showroom, ein technologisch fortschrittliches Schulungszentrum, ein Bereich für Veranstaltungen, ein innovatives Competence-Center und ein Testfeld für dynamische Demonstrationen: Alles auf einer Fläche von insgesamt 13.000 Quadratmetern im Gewerbegebiet Burgoberbach in Bayern. Das sind die Flächen, die Zahlen und das Potenzial des neuen Standorts von Argo Tractors Deutschland & Österreich, der deutschen Niederlassung von Argo Tractors, dem italienischen multinationalen Unternehmen, Marktführer im Bereich der Landtechnik, die heute im Beisein der örtlichen Behörden offiziell eingeweiht wurde.

    Neben dem Top-Management von Argo Tractors nahmen auch Gerhard Rammler, der Bürgermeister von Burgoberbach, und Hans Henninger, der stellvertretende Landrat des Landkreises Ansbach, an der feierlichen Eröffnung mit Banddurchschnitt teil. Sie betonten die strategische Bedeutung des neuen Standorts der italienischen Unternehmensgruppe auch für die Entwicklung des Industrieparks Burgoberbach und das Ausgangspunkt für Synergie mit Europas größtem landwirtschaftlichen Bildungszentrum für den Sekundär- und Tertiärbereich im benachbarten Triesdorf.

    Simeone Morra Guenter Ordnung

    Heute ist ein wichtiger Tag für unsere Gruppe“, erklärte Günter Ordnung, Geschäftsführer von Argo Tractors Deutschland & Österreich während der Zeremonie. „Die neue Niederlassung ist bereits seit einigen Wochen in Betrieb und ermöglicht es uns, unsere Wachstumsstrategie auf dem deutschen und österreichischen Markt umzusetzen, das Händlernetz, das wir weiter ausbauen wollen, zu unterstützen und gleichzeitig immer besser auf die Bedürfnisse bestehender und künftiger Kunden eingehen zu können. In diesem Zusammenhang wollten wir auch ein innovatives Traktoren Competence Center schaffen, das ein Ersatzteillager und eine Fachwerkstatt sowie ein Miet- und Gebrauchtmaschinenzentrum umfasst: So sind wir in der Lage, umfassend und schnell auf alle Anforderungen des Markts zu reagieren“.

    Weniger als ein Jahr nach der Grundsteinlegung ist die Einweihung der neuen Niederlassung von Argo Tractors Deutschland & Osterreich für die Geschäftsleitung von Argo Tractors eine besondere Bestätigung im Rahmen des strategischen Plans der Expansion und Konsolidierung auf den wichtigsten Weltmärkten, auf denen der Industriekonzern aus Fabbrico, insbesondere in den letzten Jahren, eine führende Rolle gespielt hat.

    Argo GmbH ribbon cutting

    Selbst in dieser für die Weltgemeinschaft historisch äußerst schwierigen Zeit hält unsere Gruppe nicht inne und setzt ihren Wachstumskurs fort, der auf einem starken und eingespielten Team sowie einer weitsichtigen Unternehmensstrategie gründet, die in den neuen modernen und innovativen Niederlassungen – vom Standort Villamarciel in Spanien über Vaulx-Milieu in Frankreich bis hin zu diesem Standort in Deutschland – ein außerordentliches Instrument für die Konsolidierung und Weiterentwicklung sieht“, erklärte Simeone Morra, Corporate Business Director von Argo Tractors.„Mit unserer Niederlassung in Burgoberbach bauen wir unsere Präsenz auf dem wichtigsten europäischen Markt, dem deutsch-österreichischen, weiter aus und bieten Händlern und Kunden dank unserer kontinuierlichen Investitionen in die Forschung und Entwicklung, technologische Innovation und digitale Transformation immer fortschrittlichere Produkte und Dienstleistungen“.

    Quelle: Argo Tractors

    Bildquelle: Argo Tractors

    Verwandte Artikel

    Kommentar verfassen

    neueste Beiträge:

    meist gelesen

    Folge Moderner-Landwirt.de :

    21,421FansGefällt mir
    8,174FollowerFolgen
    16,421AbonnentenAbonnieren
    spot_img

    Beliebte Artikel

    X