Haßloch – Angehängte Feldspritze löst sich von Traktor

    Auf der Holidayparkstraße zwischen Aumühle und Haßloch (Rheinland-Pfalz) war der Fahrer eines Gespanns am Donnerstagmittag 16.09.2021 um 11:30 Uhr unterwegs.

    Plötzlich löste sich die angehängte Feldspritze.

    Weil der Traktorfahrer aus das Straßenbankett geriet, schaukelte sich die angehängte Feldspritze auf und löste sich von der Kupplung. Die Spritze rollte eine Böschung hinab in einen Wildschutzzaun.

    Den Schaden beziffert die Polizei auf 6.000,- EUR.

    Quelle: Polizeiinspektion Haßloch

    Bildquelle: Polizeiinspektion Haßloch

    Verwandte Artikel

    Kommentar verfassen

    neueste Beiträge:

    meist gelesen

    Folge Moderner-Landwirt.de :

    21,421FansGefällt mir
    7,923FollowerFolgen
    16,421AbonnentenAbonnieren
    spot_img

    Beliebte Artikel

    X