FORST live

12apralle14FORST live

Termin Informationen

Die FORST live ist die führende Demoshow für Forsttechnik, Erneuerbare Energien und Jagd in Deutschland. Im Jahr 2023 präsentierten über 340 Aussteller aus 15 Nationen ihr umfassendes Angebotsspektrum auf dem 46.000 m² großen Freigelände der Messe Offenburg, sowie  in der 6.000 m2 großen Baden-Arena. Insgesamt 33.411 Besucher aus dem In- und Ausland nutzten die Fachmesse, um sich praxisgerecht bei Maschinendemonstrationen sowie in Fachforen über zahlreiche Weiterentwicklungen und Neuheiten zu informieren und beraten zu lassen.

Entscheidungsträger aus der Forst- und Landwirtschaft, dem GaLa-Bau und der Kommunalwirtschaft, sowie Fachbesucher aus der Bauwirtschaft, der Energiebranche, des Holzhandwerks, der Jägerschaft, des öffentlichen Dienstes und der Sägeindustrie zählen neben interessierten Endverbrauchern zum Besucherkreis.

Durch professionelle und praxisgerechte Maschinen- und Gerätevorführungen, die den einzigartigen Event-Charakter der FORST live unterstreichen, können die Besucher hautnah in die Welt der Forsttechnik eintauchen und die Faszination des Rohstoffes Holz von der Pflanzung, bis zur Ernte und den vielen unterschiedlichen Möglichkeiten dessen Nutzung erleben.

Schwerpunkte der Messe auf einen Blick:

Forstwirtschaft und Forsttechnik:
Walderneuerung und Waldpflege, Waldschutz, Holzernte und Holzbringung, Rundholzlagerung, Waldwegebau, Transportfahrzeuge, Holzaufarbeitung – und Bearbeitung, Baum – und Landschaftspflege, Kultur – und Kommunaltechnik, EDV, Vermessung und Telekommunikation, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, Information und Consulting, Dienstleistungen

Erneuerbare Energien:
Bioenergie-Beratung, Biomasse-Heizungsanlagen, Hackschnitzelheizanlagen mit Wärmetauscher, Holzvergaserkessel inkl. der begleitenden Dienstleistungen, Kaminöfen, Pellet- und Scheitholzkessel, Photovoltaik, Solarspeicher, Solarthermie, Sonnenkollektoren.
Auch die Beratung von Planungsbüros zu Windkraftanlagen bei Privatwaldbesitzern steht im Focus der Erneuerbaren Energien.

Jagd:
Ob jagdlich passioniert oder naturverbunden in Wald und Flur unterwegs. Die Aussteller bieten ein breites Angebot an Ausrüstung zur aktiven Jagd oder einfach nur zur Tierbeobachtung. Dabei spielt auch die moderne Technik mit Nachtsicht oder Wärmebildkamera eine große Rolle.

Mitgestaltet wird die jagdliche Ausstellung durch die Jägerschaft der Ortenau, die ihre Aktivität nicht nur im Waidhandwerk sondern auch im Naturschutz kleinen und großen Besuchern näher bringt.

Quelle: Messe Offenburg-Ortenau GmbH

Bildquelle: Messe Offenburg-Ortenau GmbH

Zeit

April 12 (Freitag) - 14 (Sonntag)(GMT+02:00)

Ort

Messe Offenburg-Ortenau

Schutterwälder Straße 3 D-77656 Offenburg

Kommentar verfassen