Wenn eine Kampagne nach hinten losgeht – Kläranlagen versinken in Klärschlamm

    Wenn eine Kampagne nach hinten losgeht!
    Die Landwirtschaft nimmt den Klärschlamm nicht mehr auf. Daran sind auch Kampagnen wie die des BDEW schuld.

    Und nun laufen die Klärschlammläger genauso über, wie noch vor kurzem der Landwirtschaft in der Kampagne vorgeworfen!

    „Auch der „Gülle-Notstand“ in Schleswig-Holstein und Teilen Niedersachsens in diesem Winter zeigt die Grenzen des Systems: Dort mussten Gülle-Notlager errichtet werden, da die bestehenden Gülletanks überzulaufen drohten.“

    Verwandte Artikel

    Kommentar verfassen

    neueste Beiträge:

    meist gelesen

    Folge Moderner-Landwirt.de :

    21,421FansGefällt mir
    8,174FollowerFolgen
    16,421AbonnentenAbonnieren
    spot_img

    Beliebte Artikel

    X