Niederländische Landwirte blockieren Zentrallager

    Nicht nur hier in Deutschland steht den Landwirten das Wasser bis zum Hals. Auch bei unseren Nachbarn in Niederlanden sieht es nicht anders aus.

    Das Ungleichgewicht zwischen Handel und Verarbeiter veranlasst die Landwirte auf die Straße zu gehen. Zurzeit blockieren sie Zentrallager des Lebensmitteleinzelhändlers Jumbo. Bis jetzt sind insgesamt 6 Zentrallager blockiert und jede Stunde werden es mehr.

    Den Plan für einen FDF (Farmer Friendly Fairtrade) schiebt der Lebensmitteleinzelhandel vor sich her.

    Hier der Flyer:

    FarmerFriendly 1 1
    FarmerFriendly 2 1

    Im Prinzip geht es darum, dass der LEH 3% aller Umsätze an die Bauern weitergeben soll. (Plan FDF) Das wären bei ca. 170 bis 200 Milliarden Umsatz der größten 4-5 LEH`s für jeden Betrieb um die 20.000 €.

    Bildergalerie:

    Bildquelle: Landwirte vor Ort.

    Verwandte Artikel

    Kommentar verfassen

    neueste Beiträge:

    meist gelesen

    Folge Moderner-Landwirt.de :

    21,421FansGefällt mir
    8,174FollowerFolgen
    16,421AbonnentenAbonnieren
    spot_img

    Beliebte Artikel

    X