Neuheit von Lindner – Lintrac 75 LS

    Der Tiroler Traktoren- und Transporterhersteller Lindner erweitert seine Lintrac-LS-Serie. Bei der 2. virtuellen Werksausstellung, die am 23. Oktober auf lindnertraktoren.at startete, gab es die ersten Einblicke in den neuen Lintrac 75 LS, den dritten Lintrac mit Lastschaltung.

    Mit der Lintrac LS-Reihe löst Lindner die erfolgreiche Geotrac-Serie ab. „Der Lintrac 75 LS spielt seine Stärken als Allroundtraktor in der alpinen Berg- und Grünlandwirtschaft aus“, betont Geschäftsführer Hermann Lindner.

    9FD2C3BB 1F4A 4A01 9C9F D4AD7CCED97E 1

    Wie bei allen LS-Modellen kommt ein Perkins-Syncro-Motor der Stufe 5 mit vier Zylindern zum Einsatz. Leistung: 76 PS (55 kW). Lindner verbaut ein 16/16-Gang-Getriebe von ZF Steyr. Der Traktor ist besonders wendig und überzeugt mit seiner leistungsstarken Hydraulik von Bosch-Rexroth. Komfort verspricht die Kabine mit mechanischer Kabinenfederung.

    Der Lindner – Lintrac 75 LS ist ab 69.500 Euro erhältlich.

    Verwandte Artikel

    Kommentar verfassen

    neueste Beiträge:

    meist gelesen

    Folge Moderner-Landwirt.de :

    17,858FansGefällt mir
    6,274FollowerFolgen
    6,230AbonnentenAbonnieren
    spot_img

    Beliebte Artikel

    X