Landwirte besuchen am 29.11.2020 Lidl, EDEKA und Aldi Zentrallager

    Heute am 29.11.2020 waren aufgebrachte Landwirte im gesamten Bundesgebiet spontan unterwegs, um Ihre Enttäuschung gegenüber der Politik in Deutschland, der EU und das Allerwichtigste –

    Ihre Enttäuschung gegenüber des Lebensmitteleinzelhandels (LEH) zum Ausdruck zu bringen.

    Die Preisdiktatur des LEH wollen die Landwirte in Zukunft nicht mehr mitmachen.

    Nach Meldungen wie bei „EDEKA“ oder wie bei „GLOBUS“ reicht es den Landwirten.

    Die Bauern besuchten heute mehrere EDEKA und Lidl Zentrallager.

    Parallel dazu lief auch die Aktion – Siloballen und Adventskerzen als Mahnmal vor den Supermärkten!

    Hier ein paar Eindrücke:

    Video:

    Bildergalerie:

    Danke für die Bilder und Videos an den Landwirten vor Ort.

    Passend dazu eine Leserbrief an EDEKA:

    Verwandte Artikel

    1 Kommentar

    Kommentar verfassen

    neueste Beiträge:

    meist gelesen

    Folge Moderner-Landwirt.de :

    21,421FansGefällt mir
    7,923FollowerFolgen
    16,421AbonnentenAbonnieren
    spot_img

    Beliebte Artikel

    X