Landwirt entdeckt Cannabis-Plantage im Bereich Perleberg/Hollenseht – Polizei bittet um Hinweise

    Bereits am 06.09.2022 entdeckte ein Landwirt bei Erntearbeiten eine Cannabis-Plantage auf seinem Maisfeld und informierte umgehend die Polizei.

    Aufgrund der längeren Trockenheit in diesem Sommer wurde das Feld vorzeitig abgeerntet. Hierbei wurden auf ca. 65m² über 400 überwiegend erntereife Pflanzen festgestellt und gesichert. Nach entsprechender Trocknung wären hierbei mehrere Kilogramm Betäubungsmittel mit einem geschätzten Straßenverkaufswert im hohen fünfstelligen Eurobereich entstanden.

    Aufgrund der trockenen Witterungsverhältnisse ist davon auszugehen, dass der Betreiber der illegalen Plantage die Pflanzen regelmäßig gewässert haben muss. Daher bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung, falls verdächtige Umstände oder Personen in dem ländlichen Gebiet, insbesondere in der Zeit vom Juli – Ende August, festgestellt worden sind.

    Hinweise bitte an die Polizei Hemmoor (Telefon 04771 6070).

    Quelle: Polizeiinspektion Cuxhaven

    Bildquelle: Polizeiinspektion Cuxhaven

    Verwandte Artikel

    Kommentar verfassen

    neueste Beiträge:

    meist gelesen

    Folge Moderner-Landwirt.de :

    21,421FansGefällt mir
    8,174FollowerFolgen
    16,421AbonnentenAbonnieren
    spot_img

    Beliebte Artikel

    X