Alleskönner-Boden

    Klimaneutralität in der Landwirtschaft – Carbon Farming als Teil der Lösung

    Anlässlich des DBV-Fachforums „Klimaneutralität in der Landwirtschaft – Carbon...

    Direktsaat fördert das Bodenleben

    Das nasse Frühjahr hat den Pflanzen gutgetan. Besonders denen,...

    Arbeitsgruppe Humusaufbau

    Am Dienstag, den 18.5.2021 trafen sich – virtuell –...

    Mehr Regenwürmer in bayerischen Ackerböden – Tag des Regenwurms

    Vielen ist bekannt, dass Regenwürmer fleißige Helfer im Boden...

    Klima-, Umwelt- und Artenschutz, wie kann die Landwirtschaft diesen Herausforderungen begegnen

    Donnerstag den 04.02.2021 ging es in der Veranstaltungsreihe der...

    Was Böden und Alkoholiker gemeinsam haben?

    Am Freitagabend zur Prime Time –gemeinsame Online Fachveranstaltung der...

    PILOTPROJEKT – Böden als Speicher für Klimagas

    In einem Pilotprojekt untersucht die Bioland Stiftung auf Bauernhöfen...

    meist gelesen:

    neueste Beiträge:

    Klimaneutralität in der Landwirtschaft – Carbon Farming als Teil der Lösung

    Anlässlich des DBV-Fachforums „Klimaneutralität in der Landwirtschaft – Carbon Farming als Teil der Lösung“ im Rahmen der IGW-Spotlights fordert der Präsident des Deutschen Bauernverbandes,...

    CO2-Speicherung durch abgestorbene Pflanzenteile – Pflanzenreste auf dem Feld verrotten zu lassen ist gut für das Klima

    Im Boden verrottende Pflanzen sind nicht nur als Kompost wertvoll. Tatsächlich spielen Pflanzenreste eine entscheidende Rolle, wenn es darum geht, den Kohlenstoff im Boden...

    Direktsaat fördert das Bodenleben

    Das nasse Frühjahr hat den Pflanzen gutgetan. Besonders denen, die die Feuchtigkeit zum Keimen brauchten. „In diesem Jahr ist unsere Maisaussaat dank des Regens...
    spot_img
    X