Am 29. Juni haben Bundestag und Bundesrat einem Steuergesetz zum Konjunktur- und Zukunftspaket zugestimmt, das damit zum 1. Juli 2020 in Kraft tritt. Kernstück ist die befristete Senkung der Mehrwertsteuer, um möglichst rasch den Konsum und damit...
Entlang der bayerischen Gewässer sind mit der Änderung des Bayerischen Naturschutzgesetzes Gewässerrandstreifen auszuweisen. In einem fünf Meter breiten Streifen am Gewässerrand ist eine acker- und gartenbauliche Nutzung nicht...
„Heute ist ein besonderer Tag für Deutschland. Wer gestern Abend noch spät am Brandenburger Tor vorbeigekommen ist, hat gesehen, dass wir mit voller Stolz die EU-Ratspräsidentschaft übernommen haben. Das Brandenburger Tor war angeleuchtet mit dem Logo der...
In Bayern gibt es bereits seit über 10 Jahren eine dementsprechende Regelung im Umgang mit diesen Maschinen im Straßenverkehr, die den Einsatz dieser Maschinen für Land- und Forstwirte aber auch Lohnunternehmer und Maschineringe deutlich erleichtert. Da eine...
In der vergangenen Woche sind 13 Rinder der Alpe Alp unterhalb des Immenstädter Horns abgestürzt. Zwei der Jungrinder haben den etwa 300 Meter tiefen Absturz nicht überlebt, ein Drittes muss noch behandelt werden. Die...
Verbändeanhörung zur Abgrenzung der nitratsensiblen Gebiete gestartet. Der Bayerische Bauernverband prüft mit seinen Wasser - und Umweltexperten aktuell den Entwurf für die Bundesverwaltungsvorschrift zur Abgrenzung der nitratsensiblen Gebiete („rote Gebiete“) und wird sich im...
Ein Gigantischer Abend war es am Samstag den 27.06.2020 auf der Karpfhamer-Festwiese (Niederbayern) bei top Wetterbedingungen. Parallel dazu gab es auch ein Bulldog-Kino in Eitensheim (Oberbayern), wo kurz vor beginn der Veranstaltung leider ein kräftiger Regenschauer über...
Unter dem Motto "Wer früher stirbt, ist länger tot" veranstalten die Landwirte von LSV Bayern in Eitensheim (Oberbayern) ein Bulldog-Kino. Parallel dazu gab es auch auf der Karpfhamer-Festwiese (Niederbayern) bei top Wetterbedingungen ein Bulldog-Kino.
Seit Anfang Mai 2020 tourt ein auffällig aussehender Anhänger mit der großen Aufschrift „Vielen Dank für Ihre Unterstützung!“ durch Deutschland. Gestartet ist er im Süd-Sauerland in Olpe. Was ist passiert, dass die Bauern in...
Der Insektenschutz ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Neben der Agrar- und Ernährungswirtschaft stehen Kommunen und Privatpersonen in der Verantwortung.“ Dies betont Franz-Josef Holzenkamp, Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes (DRV), anlässlich der zweiten Sitzung des Runden Tisches Insektenschutz, der heute...

15 Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten werden in Bayern ab Oktober 2020 zusammengeführt

Künftig wird es in Bayern 32 Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten geben. Weiterhin selbständig bleiben nur 17 Ämter in Bayern.

TikTok löscht die Videos der umstrittenen Kulikitaka-Challenge / Scaring Cow Challenge!

TikTok löschte alle Videos der Kulikitaka-Challenge, unter anderem durch fassungslose Landwirte, die auch in den Nachrichten mal Aufmerksamkeit bekamen.

Kaniber: Bayerns Landwirtschaftsverwaltung wird effizienter und moderner

Die Anforderungen der Landwirte und der Gesellschaft an die Landwirtschaftsverwaltung haben sich in den letzten Jahren wesentlich geändert. Zukunftsthemen wie Klimawandel, Tierwohl,...

Aus den Augen, aus dem Sinn – Die Politik verschließt wieder mal die Augen...

Meine Gedanken mit der aktuellen Situation in der Landwirtschaft. Manchmal, ach was sage ich, mittlerweile mehrmals täglich denke ich...

Schmerzhafter Tag für die deutsche Schweinehaltung – das Aus für den Kastenstand!

Nach zwei fehlgeschlagenen Versuchen im Februar und Juni hat der Bundesrat heute im dritten Anlauf die siebte Verordnung zur Änderung der Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung...

Contact to Listing Owner

Captcha Code
X